Du willst immer wissen was bei uns so los ist?

Folge uns auf Facebook und Twitter!

twitter seite

facebook seite

image Wenn in Lintorf die Kamelle fliegen, dann schlängelt sich der Karnevalszug des RaKiKa traditionell am Sonntag vor Rosenmontag wieder durch die Straßen. Wer mit an den jährlich rund 25 000 jecken Besuchern vorbei ziehen möchte, der kann sich ab sofort als Teilnehmer für den Kinderkarnevalszug anmelden.

Hoppeditzerwachen 36 web

Ein bisschen müde war der kleine Hoppeditz noch, als die vielen Kinder ihn am Samstag, 11. November, in der Manege in Lintorf mit einem lautstarken „Wach auf! Wach auf!“ aus dem Schlaf weckten. Doch als er durch die vielen Rufe der Kleinen endlich munter wurde, stellte der Hoppeditz schnell fest: Die fünfte Jahreszeit hat begonnen.

logoextraAm 21. September stellen wir im Rahmen einer Pressekonferenz unsere Schirmherren für die Session 2017 / 2018 vor. Wir freuen uns das diese Veranstaltung auf Einladung des Cafes Extrablatt, das nun auch ins Zentrum von Ratingen gefunden hat, im Cafe direkt am Markplatz statt findet. Außerdem waren wir in den Sommerferien fleißig.

Die kommende Karnevalssession rückt näher und nachdem wir auf dem Sommerfest schon unser künftiges Kinderprinzenpaar Frederik I. und Helene I. vorgestellt haben, konnten wir am Donnerstag, 21. September, auch endlich das Geheimnis um Motto und Schirmherren lüften. Im Café Extrablatt in Ratingen präsentierten sich unsere neuen Schirmherren, die Firma Pospischil und die Firma Grohage, nun zum ersten Mal.

„Wir wollen was Gutes tun für die Kinder im Karneval“, sagt Axel Burg, Geschäftsführer der Firma Grohage, „deswegen freuen Jürgen und ich uns, die Schirmherrschaft zu übernehmen.“ Gemeinsam mit Jürgen Pospischil, der als Geschäftsführer die Firma Pospischil im Kinderkarneval vertritt, sind die beiden Schirmherren schon jetzt gespannt auf alles, was sie in der kommenden Session erwartet.

Über frischen Wind für den Verein freut sich das Kinderkarnevalskomitee der Stadt Ratingen. Denn bei der letzten Mitgliederversammlung wurden viele neue Gesichter in den Vorstand gewählt, die in der kommenden Session ein neues Amt ausüben, dem Karneval aber schon lange eng verbunden sind.